Männliche Sexualität

 

Männliche Sexualität ist so vielfältig wie die Männer selbst. Ob wild, liebevoll oder gar keusch, alles ist drin.

Was es alles gibt ...

Männer erleben und leben ihre Sexualität – nicht anders als Frauen – sehr unterschiedlich aus. Manch einer sucht den Sex fernab vom Alltag, manch einer hat gern virtuellen Sex und manch einer probiert es mit einer Sexpuppe oder gar mit Keuschheit. Männer mit ganz unterschiedlicher Sexualität kommen hier zu Wort.

Jason Steel: Das Porno-Business ist und bleibt kein Ponyhof

Vor zehn Jahren haben wir in unserer Erstausgabe mit Jason Steel über das Pornogeschäft gesprochen. Er ist immer noch erfolgreich, inzwischen auch international. Anlässlich unseres Jubiläums haben wir ihn erneut getroffen.

Erektion als Liebesbeweis

Joachim Reich ist Sexualtherapeut speziell für Männer. Die Klienten konsultieren ihn mit ganz unterschiedlichen Problemen, doch fast alle leiden unter erotischem Leistungsdruck. Ein Gespräch über Stress, seine Ursachen und was Frauen damit zu tun haben.

Cybrothel

Ein Besuch in Philipps Puppenbordell

Schnellschuss – Wenn Männer “zu früh” kommen

Direkt vom Vorspiel hin zum Finale: der vorzeitige Samenerguss ist eine der häufigsten sexuellen Funktionsstörungen bei Männern unter 60 Jahren. Ejaculatio praecox heißt der vorzeitige Samenerguss im Fachjargon, oft verschwiegen aus Scham und belegt mit jeder Menge Halbwissen.

Bumsen statt ballern – Sex mit der KI

Über das 2019 lancierte japanische Computerspiel AI Syoujyo (KI Mädchen) lässt sich streiten. Und das haben mein Mann und ich auch getan. So herrlich kontrovers haben wir lange nicht mehr diskutiert. Dabei haben wir einige Dinge neu entdeckt und dem Lockdown ein paar unerwartete Höhepunkte abgetrotzt.

Günstiges Männerglück so fern

Sextourismus ist ein Wohlstandsphänomen – gekaufte Liebe, die man sich auch mit kleinerem Geldbeutel leisten kann, so wie der Rentner Jürgen Hensgen.

Hinter Schloss und Riegel

Wie das Tragen eines Keuschheitsgürtels die Männlichkeit verändert. Ein Erfahrungsbericht.

Hey Puppe

Heute können sich Frau und vor allem Mann im Baukastenprinzip naturgetreue Sexpuppen konfigurieren – von Schamlippen über Penisgröße bis Haarfarbe und Hautteint. Ein Abend mit einer Real Doll.

Das entehrte Geschlecht

Ralf Bönt bezeichnet sich als Antisexist. Seine Sicht auf Männer, Frauen und die Sexualität hat Ute Cohen im Gespräch nach dem Fotoshooting erfragt.

Lasst uns reden

Autor Christian Seidel spricht im Interview über männliche Sexualität.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter



Unsere Partner

Spielzeugtests

KISSED