Bildnis eines Gentleman

... im Bade

Fotos: Anjuzi Fotografie – Diana Woito

Fotografin für den Mann von Welt nennt die gebürtige Cottbusserin Diana Woito sich selbst. Auf Umwegen hat es die autodidaktische Fotografin, die seit vielen Jahren im öffentlichen Dienst beschäftigt ist, 2015 nach Berlin verschlagen. Am liebsten fotografiert sie Männer, zu denen sie generell einen guten Draht hat, und die für sie einfacher zu fotografieren sind als Frauen, denn ein gutes Foto entsteht immer im Zusammenspiel mit dem Model. Diana Woito lebt und arbeitet nach Oscar Wildes berühmtem Motto: Ich kann allem widerstehen – außer der Versuchung. Daran sollte es ihr nicht mangeln. In der vorliegenden Ausgabe Séparée No. 32 zeigen wir erstmals eine ihrer Männeraktstrecken.

Model: Sascha Schöpf

Aktuelle Ausgabe

Newsletter



Unsere Auswahl

weitere

Beiträge

Noch mehr Lustvolles und Wissenswertes

Erika Lust: Ich wusste früh, was gute Pornofilme sind

Seit 20 Jahren produziert die Schwedin Erika Lust Erotikfilme. Ihr Name ist dabei Programm: Es geht um Spaß beim Sex, ob nun auf ihrer Plattform „Lust Cinema“ mit eher soften Movies oder den härteren auf „XConfessions“. Wir haben mit der renommierten Feministin über ihr diesjähriges Jubiläum und die Veränderungen in der Pornobranche gesprochen.

Mehr lesen