LOVERS

Liebespaare in ihrer eigenen Umgebung porträtiert. Frei von Klischees und ohne künstliches Licht und Photoshop zeigt sich die Intimität echter Gefühle. Fotos: Eric d' Ange

Fotos: Eric d‘ Ange

Eric d`Ange begann 2013 sein Fotoprojekt LOVERS. In Séparée No.12 präsentieren wir eine Bildstrecke aus den intimen Aktfotografien des geplanten Buches. Einige der Fotografien wurden bereits für die ZDF-Produktion MAKE LOVE mit Ann-Marlene Henning verwendet, mit der Erik und seine Frau eng zusammen arbeiten – unter anderem selbst als Modellpaar.

Aktuelle Ausgabe

Loading component ...

Spielzeugtest:

Unsere Auswahl

weitere

Beiträge

Noch mehr Lustvolles und Wissenswertes

Shere Hite – Sex neu definieren

Die deutsch-amerikanische Sexualwissenschaftlerin Shere Hite (1942-2020) wurde vor allem durch ihre ab 1976 publizierten Hite-Reports bekannt, in denen sie Sexualität, insbesondere die weibliche, aus feministischer Sicht untersuchte. Ihre Resultate, zum Beispiel dass Frauen weit häufiger masturbieren und außerehelichen Sex haben als vermutet, gerieten zum Bestseller, führten aber nicht zu der ihr gebührenden wissenschaftlichen Anerkennung.

Mehr lesen