Language
Sie befinden sich hier:

Verlosung: Süsse Versuchung

separee
(Kommentare: 0)

Aus Frankreich stammt die Graphic Novel „Une Petite Tentation“, im Splitter-Verlag als „Süsse Versuchung“ auf Deutsch erschienen. Die Geschichte nimmt in Paris ihren Lauf, könnte sich aber ebenso in Berlin oder anderswo im urbanen Europa abspielen.

Was anfänglich als recht überschaubarer Plot erscheint – zwei junge Mädchen im Wettstreit um die Verführung eines Familienvaters - entwickelt im Laufe der Handlung eine schöne Eigendynamik, denn nichts ist so unberechenbar wie das Leben.

Während sich die eine junge Frau nur halbherzig und nicht ganz überzeugt an der Umsetzung der Idee probiert, schreitet die andere mit brachialen Methoden und ohne Rücksicht auf Verluste zur Tat. Beide loten dabei ihre jungen weiblichen Reize aus, beiden sitzt auf ihre Weise der Schalk im Nacken, was übrigens in den Zeichnungen von Grelin sehr hübsch zum Ausdruck kommt. Den Ehemann verführen, die Ehefrau vergraulen, sich ins gemachte Nest setzen, so lautet der sehr geradlinige, ambitionierte Plan. In ihrer jugendlichen Naivität hat natürlich keine von beiden eine auch nur annähernd realistische Vorstellung von den tatsächlichen Auswirkungen ihres Tuns. In ihren Augen gibt es nur zwei Möglichkeiten: entweder die eine gewinnt oder die andere. Etwas anderes können sie sich in ihrer Unerfahrenheit gar nicht ausmalen. Selbstverständlich, und zum Glück für die Geschichte, ist die Sache etwas komplexer und nimmt am Ende eine charmante Wendung.

Séparée verlost 3 gebundene Exemplare der im August erschienenen Graphic Novel. Schreiben Sie einfach eine Mail mit dem Betreff „Süsse Versuchung“ an gewinnspiel@separee.com. Das Los entscheidet unter allen Einsendungen bis zum 30.9.14.

Zurück

Einen Kommentar schreiben